News
16.09.2016, 16:29 Uhr
Wir trauern um Friedrich Wilhelm Diers
Unser langjähriges Mitglied Friedrich Wilhelm Diers ist am 11.09.2016 im Alter von 89 Jahren verstorben.
 Hier sehen Sie die CDU Trauerrede zu Friedrich Wilhelm Diers Beerdigung:

Wenn ein Mensch mit 89 Jahren verstorben ist, heißt es  selten:  „Er ist mitten aus dem Leben von uns gegangen“

Für uns ist Friedrich-Wilhelm Diers mitten aus dem Leben gerissen worden. Einen Tag vor seinem Tod haben wir noch mit ihm und seiner Familie zum Wahlkampfabschluss in gut gelaunter Runde auf seinem Hof zusammengesessen und gemeinsam gegrillt. Zum Abschied hat er uns noch viel Erfolg für die Kommunalwahl am nächsten Tag gewünscht. Dass es sein letzter Wunsch an seine CDU-Mitstreiter war, hätten wir nicht gedacht.

Friedrich Wilhelm Diers hat es sich nicht nehmen lassen, aus seinem politischen Ruhestand heraus – oftmals auch mit erhobenen Zeigefinger -   auf Missstände hinzuweisen. Bei jedem Wahlstand auf dem Marktplatz hat er uns besucht, wir haben viele politische und persönliche Gespräche mit ihm geführt.

Wir konnten von seiner jahrzehntelangen politischen Arbeit profitieren.

Friedrich-Wilhelm Diers war über 50 Jahre Mitglied der CDU –um genau zu sein 53 Jahre – das ist schon bemerkenswert.  Er war 20 Jahre hier in Hessisch Oldendorf Ortsbürgermeister und hat sich in dieser Zeit um Hessisch Oldendorf verdient gemacht. 

Als Ortsrats- und Stadtratsmitglied war er 25 Jahre in Hessisch Oldendorf aktiv – davon 5 Jahre als stellvertretender Stadtbürgermeister. Auch im Kreistag engagierte er sich einige Jahre.  Viele Mitbürger kennen ihn aus dieser Zeit.

Ich habe Friedrich Wilhelm als sehr großzügigen und offenen Menschen kennengelernt, der sich immer für die Stadt und ihre Menschen eingesetzt hat.

Jetzt hörte ich, dass Friedrich Wilhelm - als ihn der Krankenwagen abholte – noch sagte  --   „ ich kann nicht ins Krankenhaus   – ich habe doch noch nicht gewählt „   Pflichtbewusst wie immer   ----   Wir --- die CDU ---werden dich sehr vermissen und möchten uns mit einem letzten Gruß von Dir verabschieden.    Danke, dass wir dich ein Stück auf deinem Lebensweg begleiten durften und Danke - das Du uns ein Stück begleitest hast. 

Liebe Frau Diers, liebe Angehörige, liebe Trauergemeinde, Freunde und Nachbarn --  ich möchte Ihnen mein tief empfundenes Beileid aussprechen und wünsche Ihnen die Kraft, die Sie jetzt brauchen  um diese schwere Zeit zu überstehen.

 

Ruhe sanft.



 
16.09.2016, 16:39 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
© CDU Kreisverband Hameln-Pyrmont   | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.26 sec.