News

24.04.2018, 15:11 Uhr | CDU Kreistagsfraktion TF
Antrag auf Abschaffung der Jagdsteuer
CDU Kreistagsfraktion stellt Antrag zur Abschaffung der Jagdsteuer

Weil die Menschen Angst vor der afrikanischen Schweinepest haben, ist der Absatz für Schwarzwild eingebrochen und die Jäger bleiben so auf den anfallenden Kosten sitzen.


Auch Hameln Pyrmont ist von der Afrikanischen Schweinepest bedroht.



Die Jäger beteiligen sich am Umweltschutz und entsorgen das Fallwild – und sie zahlen ohnehin schon Pacht für ihre Reviere. Im Gegensatz zu anderen anerkannten Naturschutzverbänden sind sie die einzigen, die Steuern zahlen müssen.

In anderen Bundesländern sowie einigen Landkreisen in Niedersachsen gibt es die Jagdsteuer bereits nicht mehr. Außerdem würde so auch eine Gleichstellung mit unterschiedlichen Interessenverbänden erreicht.

aktualisiert von Thomas Figge, 24.04.2018, 15:19 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon

Nächste Termine

Weitere Termine